Unsere kleine PENSION GIOVANNA

Hier wird noch echter italienischer Alltag gelebt: pünktlich öffnen morgens die freundlichen carrozzieri Alberto und Pierino gegenüber ihre kleine Werkstatt und plaudern gern über die Alltäglichkeiten; die beiden Nachbarinnen auf der anderen Straßenseite rufen sich die neuesten Neuigkeiten zu, während sie auf dem Dach die Wäsche aufhängen; und etwas später kommt unser postino mit seiner Vespa angeknattert,…. aber ab 12.00 Uhr kehrt erstmal wieder Ruhe ein, und es beginnt die stundenlange Siesta. Die Geschäfte öffnen erst wieder um 17.00 Uhr und vor allem in den Sommermonaten findet das lebhafte Miteinander bis weit nach Mitternacht auf der Straße statt.

 

Wer das italienische Dorfgeschehen mal persönlich miterleben will, ist "benvenuto" in unserer kleinen Pension GIOVANNA!

 

 

Unsere kleine Pension GIOVANNA verfügt über ein großes Gästezimmer für zwei Personen mit eigenem Duschbad und Kamin. Dieses Zimmer verfügt außerdem über einen unabhängigen Eingang. 

 

Ein weiteres Gästezimmer befindet sich angrenzend, ebenfalls mit Kamin und einem französichem Bett (140 cm). 

 

Eine Aufbettung ist in beiden Zimmern noch möglich.

 

Die Küche erreicht man über den kleinen Garten oder durch den Haupteingang. Sie ist komplett ausgestattet und besitzt natürlich ebenfalls einen Kamin.

 

Eine weitere Gästetoilette ist vorhanden.

 

 

Zur Ausstattung gehören Bettwäsche und Handtücher.

Informationen für die Anreise findet ihr hier!


Und zum Kontakt geht's hier!

Wann ist denn noch frei?

Wo ist Turi?